Collage und

Bilder: Gerd Horenburg

WANDERUNG von GERNRODE zur WELTERBESTADT QUEDLINBURG

 

Der Vorsitzende des Harzklub Zweigverein Quedlinburg, Olaf Eiding, hatte zu einer Wanderung eingeladen. Mit dem Bus fuhren wir nach Gernrode, einem Ortsteil von Quedlinburg. Gernrode ist ein staatlich anerkannter Erholungsort. Urkundlich wurde der Ort und seine weithin bekannte...


  www.myheimat.de




Collage und Bilder: Gerd Horenburg


KLIPPENWANDERUNG im niedersächsischen O B E R H A R Z E R  -  OKERTAL

Das Waldhaus Oker war der Treffpunkt der Wanderfreunde des Harzklubs Quedlinburg. Auch diesmal stand die Wanderung unter der Leitung des Wanderführers Manfred Böhm. Nach Überquerung der B 498 begann, bei hochsommerlichen Temperaturen, auf dem Ziegenrückenweg ein etwa 3 km langer,... 


 Video: Beate Köthe


Collage und Bilder: Gerd Horenburg


Eine RUNDWANDERUNG um die Welterbestadt QUEDLINBURG

Zu einer Wanderung um Quedlinburg hatte der Wanderleiter, Olaf Eiding, Gäste der Stadt Quedlinburg und die Wanderer des Harzklub Zweigverein Quedlinburg eingeladen. Nach der Begrüßung der zahlreichen Teilnehmer des Rundgangs durch den Wanderleiter begann wieder eine, besonders...


  www.myheimat.de

 

 

 Video: Beate Köthe

 


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg 

 

das erste Mal zu BESUCH auf der HANSKÜHNENBURG im OBERHARZ

Durch ein Faltblatt, erfuhr ich Anfang der 90 er Jahre von der Existenz der Hanskühnenburg im Oberharz. Da mir die Anfahrt von meinen Heimatort Aschersleben zu dieser "Burg" etwas zu aufwendig war, habe ich  einen Besuch  immer wieder aufgeschoben.  Seit dem Jahre 2006 gibt es...


  www.myheimat.de

Video: Beate Köthe

 


  Collage und Bilder: Gerd Horenburg

vom STERNHAUS zur STIFTSKIRCHE St. Cyriakus in GERNRODE - eine Harzwanderung

Das Sternhaus ist sehr verkehrsgünstig zwischen den Orten Gernrode und Mägdesprung gelegen. Die beliebte Waldgaststätte hat eine lange Tradition. Doch leider ist seit dem Oktober 2018 die Bewirtschaftung eingestellt. Wie kam es zur Errichtung des Sternhauses? Um die...


  www.myheimat.de

 

 

 

  

  Video: Beate Köthe




 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

GRENZWANDERUNG im OBERHARZ zwischen NIEDERSACHSEN und THÜRINGEN

Manfred Böhm, der Wanderführer des Harzklubs Quedlinburg hatte sich spontan entschieden, eine Grenzwanderung, im Bereich des staatlich anerkannten Luftkurortes Zorge, durchzuführen. Der Parkplatz vor der Hammerschmiede, einer Destille, war unser Treffpunkt. Trotz des angesagten...


  www.myheimat.de

 

 Video: Beate Köthe

 

 


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

K L I P P E N W A N D E R U NG im O B E R H A R Z in Sachsen - Anhalt

Der Harzklub Quedlinburg unter Führung des Wanderleiters, Manfred Böhm,  hatte zu einer Klippenwanderung im Nationalpark Harz nach Drei Annen Hohne eingeladen. Trotz des sehr heißen Sommertages, hatten sich einige Wanderfreunde am Großparkplatz eingefunden. Vom Parkplatz aus...


  www.myheimat.de

 


PARTNERTREFFEN in der W E L T E R B E ST A D T  QUEDLINBURG

Zu einem Partnertreffen hatte der Harzklub Zweigverein Quedlinburg den Zweigverein Clausthal - Zellerfeld nach Quedlinburg eingeladen. Die Leitung des Treffens lag in den Händen des Vorsitzenden des Harzklub Quedlinburg, Olaf Eiding. Da das Treffen auch eine Stadtführung...


  www.myheimat.de



Collage: Gerd Horenburg

 


H A R Z - Wanderung vom ST E R N H A U S in Sachsen - Anhalt

Der Ausgangspunkt der Wanderung des Harzklub Quedlinburg  war, bei sommerlichen Witterung, das Sternhaus bei Gernrode. Um 1740 ließ der Fürst Victor Friedrich von Anhalt für die Jagd acht Wege sternförmig anlegen. An dem Ausgangspunkt der 8 Wege ließ er  zusammen mit einem...


  www.myheimat.de


 

Collage: Gerd Horenburg

1. PILGER - TOUR vom Kloster Wendhusen in Thale nach der Wipertikirche in Quedlinburg

Eine Gruppe von Pilgern um das Pfarrerehepaar i. R. Claudia und Axel Lundbeck hatten sich getroffen, um an der 1. Pilgertour teilzunehmen. Das Ehepaar Lundbeck  war für die geistliche Begleitung zuständig. Der Historiker Heinz A.  Behrens von der Nordharzer Altertums Gesellschaft...


  www.myheimat.de

HARZ - WANDERUNG zur BURGRUINE  ANHALT in Sachsen - Anhalt

Kurzfristig hatte der Wanderleiter des Harzklub Quedlinburg, Manfred Böhm, zu einer Wanderung ins Selketal eingeladen. Der Höhepunkt der Wanderung war für mich der Besuch der Burgruine Anhalt. Denn zu dieser, auf dem 398 m hohen Großem Hausberg liegende, einstmals große und...


  www.myheimat.de

 

 

Collage: Gerd Horenburg

H A R Z - WANDERUNG von Bad Suderode über Neinstedt nach Thale in Sachsen - Anhalt

Der Treffpunkt für die Wanderung des Harzklub - Zweigverein Quedlinburg war diesmal der Quedlinburger Busbahnhof. Mit dem Bus fuhren wir zum nahe gelegenen Kurort Bad Suderode. Bad Suderode liegt unmittelbar am nördlichen Harzrand. Von Bad Suderode aus befindet sich in...


  www.myheimat.de
 

Windenhütte


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

H A R Z - WANDERUNG in Sachsen - Anhalt   von ALLRODE zur WINDENHÜTTE

Bei leichtem Nieselregen, der uns auf den ganzen Wandertag begleitete, begann die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg, in dem Luftkurort Allrode. Sie stand wieder unter der bewährten Leitung des Wanderführers Manfred Böhm. Vom Parkplatz wanderten wir hinunter zum Biotop...


  www.myheimat.de



Hasselfelde-Stiege


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

HARZ - WANDERUNG vom Luftkurort HASSELFELDE zum Erholungsort STIEGE im Oberharz

Der Ausgangspunkt für die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg war der Bahnhof der Selketalbahn in Hasselfelde. Bei leicht trüben Wetter, ohne Fernsicht und Temperaturen im Plusbereich, wanderten wir los. Normalerweise liegt zu diesem Zeitpunkt im Oberharz noch reichlich Schnee....


  www.myheimat.de

Alexisbad


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

HARZ - WANDERUNG im SELKETAL - rund um ALEXISBAD

Bei schönstem Vorfrühlingswetter begann im Kurort Alexisbad eine Wanderung des  Harzklub Quedlinburg. Alexisbad wurde 1810 von den Herzog Alexis als Heil - und Kurort gegründet. Der Harzort liegt im mittleren Selketal. Mit der Selketalbahn ist Alexisbad von der Welterbestadt...


  www.myheimat.de

Siebersteinteiche


  Collage und Bilder: Gerd Horenburg

HARZ - WANDERUNG rund um die SIEBERSTEINSTEICHE bei BALLENSTEDT

Bei schönem Wanderwette aber, aufgrund des  vorherrschenden Nebels, mit sehr schlechter Sicht, begann  von der Alten Kreipe in Ballenstedt eine Wanderung Harzklubs Quedlinburg. Auf dem Fürstenweg wanderten wir in westlicher Richtung bis zu dem Abzweig, der uns zum Grauwacke...


  www.myheimat.de




Bad Suderode


  Collage und Bilder: Gerd Horenburg


BAD  SUDERODE - PANORAMAWEG - HAGENTAL - NEUER TEICH - PREUSSENTURM

Die 2. Wanderung des Harzklubs Quedlinburg in diesem Jahr begann vom Parkplatz des Felsenkellers in Bad Suderode. Über die Felsenkeller - Promenade, entlang des Quarmbaches ,  gelangten wir zum Anfang des Panoramaweges. Dieser Wanderweg verbindet die Orte Bad Suderode und...


  www.myheimat.de

Bad Harzburg


  Collage und Bilder: Gerd Horenburg


BAD  H A R Z B U R G   -  K R E U Z  des  deutschen OSTEN - 

L U C H S G E H E G E

 

Der Wanderwart  des Harzklubs Quedlinburg , Manfred Böhm, hatte zur ersten Wanderung im neuem Jahr nach Bad Harzburg eingeladen. Bei Temperaturen im leichten Plusbereich, andauernden Nieselregen bei anhaltenden Nebel begann die Wanderung an der Talstation der Bad Harzburger...


  www.myheimat.de


Weihnachtsfeier 2018


  Collage und Bilder: Gerd Horenburg




Brocken 2018


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

ODERBRÜCK - BODESPRUNG - ECKERSPRUNG - BROCKEN - BODEBRUCH

Jedes Jahr - anlässlich der erzwungenen Brockenmaueröffnung am 3.12.1989 - veranstaltet der Harzklub eine Sternwanderung. Wie schon so oft hat sich mein Harzklub Zweigverein Quedlinburg an dieser Wanderung beteiligt. Bei leichtem Nebel begann am Treffpunkt Oderbrück die...


  www.mz-buergerreporter.de

 


Carlshausturm


  Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

 ROTACKER - BLAUVOGEL - CARLSHAUSTURM

Am Parkplatz vom Waldseebad in Rotacker bei Hasselfelde begann unsere Wanderung. Bei typischen Novemberwetter mit Nebel und Temperaturen im leichten Minusbereich wanderten wir, unter der Leitung des Wanderführer Manfred Böhm vom Harzklub Quedlinburg, los. Bereits nach ca. 100 m...


  www.mz-buergerreporter.de

 

Stolberg


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg


Bei REGEN und SONNENSCHEIN in STOLBERG - HARZ

Bei der Ankunft in Stolberg wurden wir, dass heißt die Wandergruppe vom Harzklub Quedlinburg, mit einem kräftigen und ausdauernden Regen empfangen. Gleich vom Parkplatz ging es hinauf zum oberen Brandweg, der rund um Stolberg am Waldrand entlang führt. Leider waren die Wege bzw....


  www.mz-buergerreporter.de



Wippertal


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg  

die WIPPERTAL- VORSPERRE  und das WIPPERTAL- RÜCKHALTEBECKEN

Bei etwas kühlen Herbstwinter machte sich der Harzklub Quedlinburg vom Wanderparkplatz am Gestell, ein breiter Forstweg in der Nähe des Forsthaus Schiefergraben, aus auf dem Weg zur Wippertalsperre.  Talsperre und Rückhaltebecken  Die als Wippertalssperre  bekannte Vorsperre...


  www.mz-buergerreporter.de


im ELM fand das Treffen  der Partnervereine statt

Seit vielen Jahren ist zu einer schöner Tradition geworden, dass sich der Harzklub Zweigverein Clausthal - Zellerfeld  mit seinen Partnerverein, dem Zweigverein Quedlinburg, immer an einem anderen Ort, trifft. Diesmal hatten sich die beiden Vereine für den Elm entschieden. Der...


  www.mz-buergerreporter.de


Ditfurt


  Collage und Bilder: Gerd Horenburg


Von der Welterbestadt Quedlinburg zur Bodegemeinde Ditfurt

Bei schönstem Wanderwetter machte sich eine Wandergruppe unter der Leitung des Vorsitzenden des Harzklub Zweigvereins Quedlinburg, Olaf Eiding, auf dem Weg von Quedlinburg nach Ditfurt . Vom Treffpunkt an der Oeringer Brücke wanderten wir, links der Bode, auf der Deichdamm bis...


  www.mz-buergerreporter.de



Schalke


  Collage und Bilder: Gerd Horenburg


Schulenberg - Schalke - Festenburg - Schalker Teich

Die Wanderung des Harzklub Quedlinburg begann in Schulenberg im Oberharz. Da das Schicksal des kleinen Harzortes unmittelbar mit der Okertalsperre verbunden ist, möchte ich kurz darauf eingehen. Seit dem 16. Jahrhundert war der Ort eine Bergarbeitersiedlung. Nachdem im Jahre...


  www.mz-buergerreporter.de


Teufelsmauer Weddersleben


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

vom Quedlinburger Schiffbleek über die Altenburg zum Königsstein

Und wieder war es einmal soweit. Unter der bewährten Leitung des Vorsitzendes des Harzklub Zweigverein Quedlinburg, Olaf Eiding, fand eine weitere "Wanderung für Jedermann" statt. An der Ecke Schiffbleek/Brühlstraße begann die Wanderung.  Der ungewöhnliche Namen "Am Schiffbleek"...


  www.mz-buergerreporter.de

Rehberger Graben


Collage und Bilder: Gerd Horenburg


Oderteich - Rehberger Graben - Fehlschläge - Sonnenberger Planweg

Der Oberharz mit dem Oberharzer Wasserwirtschaft war das Ziel einer Wanderung des Harzklub Quedlinburg  unter der Leitung des Wanderführers Manfred Böhm Oderteich Am unterhalb des Torfhaus gelegenen Oderteich begann die Wanderung .Hier konnten wir die Auswirkungen der...


  www.mz-buergerreporter.de


Am Lehof


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg 

 

Die Weltkulturerbestadt Quedlinburg und die Hammwarte

In  Zusammenarbeit mit der Quedlinburg - Information und dem örtlichen Zweigverein des Harzklub  war im Rahmen der "Wanderung für jedermann" ein Besuch der Hammwarte geplant. Leider musste uns der Harzklub - Vorsitzende Olaf Eiding nach der Begrüßung mitteilen, dass aufgrund der...


  www.mz-buergerreporter.de
 


   

  

ALTERNATIV - WANDERUNG  Ramberg - Roter Steiger - Viktorsklippe - Kaltes Tal

Der  Harzklub Quedlinburg hatte eine Wanderung in den Oberharz geplant. Durch die plötzliche, schwere Erkrankung unseres Wanderleiters Manfred Böhm musste diese Wanderung ausfallen. Als Alternative bot sich die Wanderung des Harzklub Zweigverein Bad Suderode an.  Die Alternativ...


  www.mz-buergerreporter.de

 

 

Kanonenplatz


Collage und Bilder: Gerd Horenburg 


  

die hölzerne KANONE auf der Selkenfelder Schanze

Der Harzklub Quedlinburg unter Leitung seines Wanderführers, Manfred Böhm, hatte zu einer Wanderung vom Wanderparkplatz in Güntersberge eingeladen. Bei schönem Frühlingswetter, mit anfänglich leichtem Dunst, wanderten wir vom Parkplatz im Selketal den Langenberg hinauf zu einen...


  www.mz-buergerreporter.de


Ziegenkopf


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg


  

Blankenburg - Luisenburg - Bielsteinklippe - Otto Ebert Brücke - Ziegenkopf

Bei schönstem Frühlingswetter begann am Parkplatz Schnappelberg in Blankenburg die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg. Unter der bewährten Leitung unseres Wanderführers, Manfred Böhm, wanderten wir hinauf zu der ersten Stempelstelle, der Luisenburg. Das Lustschloss Luisenburg...


  www.mz-buergerreporter.de

 


Hexenstieg Neuwerk


Collage und Bilder: Gerd Horenburg 


  

Wendefurther Talsperre - Neuwerk - Rappbodetalsperre - Ostharzer Talsperrensystem

Unter der Leitung von Manfred Böhm vom Harzklub Quedlinburg begann an der Wendefurther Talsperre eine Wanderung. Auf dem Harzer Hexenstieg wanderten wir an der Talsperre entlang bevor es über Seitentäler zum eigentlichem Bodetal kamen. Immer am dem Ufer der Bode entlang...


  www.mz-buergerreporter.de

 

 

 

 

Burg Arnstein


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

 

Winter - Wanderung zur Burgruine Arnstein

Bei schönem, aber auch sehr kalten Winterwetter trafen sich die Wanderfreund des Harzklubs Quedlinburg in Welbsleben, um eine Wanderung im Einetal zu unternehmen. Ziele der Wanderung waren neben der Burgruine Arnstein, dem Mausoleum, dem Schloss, die Schinkel - Kirche in...


  www.mz-buergerreporter.de
 

 

 

Siebersteintal


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

Wanderung Ballenstedt - Siebersteinsteiche - Schirm - Armer Heinrich

Zu einer Wanderung im Ballenstedter Forst hatte der Wanderleiter Manfred Böhm, vom Harzklub Quedlinburg, eingeladen. Treffpunkt der etwa 13 km langen Wanderung war der Schlossparkplatz in Ballenstedt. Am ehemaligen Marstall (Cafe und Pflegeheim) und dem Schlossteich vorbei,...


  www.mz-buergerreporter.de 
 

 

 

Güntersburg


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

Wanderung um Güntersberge

Es war wieder soweit. Manfred Böhm vom Harzklub Quedlinburg hatte zu einer Wanderung nach Güntersberge eingeladen. Vom Parkplatz gingen wir seitlich am Harzhotel Güntersberge vorbei, über die Selke und den Gleisen der Selketalbahn, den Kahlberg hinauf. Kurz vor dem Martinsberg,...


  www.mz-buergerreporter.de

 

 

Preußischer Saalstein


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg 

  

Die Wanderung nach dem Sturmtief Friederike

36 Stunden nach dem Sturmtief Friederike begann die Wanderung des Harzklub Quedlinburg in Bad Suderode. Bei schönstem Winterwetter wanderten wir vom Parkhaus Bad Suderode zum Kurpark. Hier konnten wir uns an dem schönem schneebedeckten Kurpark erfreuen. Entlang des Quarmbachs,...


  www.mz-buergerreporter.de

 

Regenstein


Collage und Bilder: Gerd Horenburg 

 

Die Neujahrswanderung des Harzklubs Quedlinburg  am Heiligen Drei Königs Tag

Passend zum Feiertag konnten die Freunde der Harzer Wandernadel gleich 3 Stempelstellen aufsuchen. Die Wanderung begann am Wanderparkplatz der Burgruine Regenstein. Unter der Leitung unseres Wanderführers ging es über Waldwegen hinauf zur ersten Stempelstelle. Sie befindet sich...


  www.mz-buergerreporter.de

 

 

 

Weihnachtsfeier 2017


Bilder: Gerd Horenburg 

ADVENT in der Adventsstadt Quedlinburg

Ein fotografischer Streifzug bei Regen in der vorweihnachtlichen Advent- und Welterbestadt  Quedlinburg

www.mz-buergerreporter.de 

 

 

28 Jahre Brocken FREI


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg und 6 Bilder Edelgard Böhm 

 

28. Jahrestag der Brockenmaueröffnung

Vor 28 Jahren hatten sich nach einem Aufruf des NDR tausende Wanderer aus Ost und West am Morgen des 3.12.1989 vor der Brockenmauer eingefunden. Eine Einheit des sowjetischen Geheimdienstes war zu diesem Zeitpunkt, hinter einer umfassenden Mauer auf dem Brockengipfel,...

www.mz-buergerreporter.de

 

 

Brockenwanderung am 3.12.2017

den 1.Teil der Bilderserie - vom Parkplatz Oderbrück zum Brockengipfel - habe ich in den Beitrag "28.Jahrestag der Brockenmaueröffnung" veröffentlicht. Der 2.Teil zeigt Bilder, die auf dem Weg vom Brockengipfel zum Parkplatz Oderbrück entstanden sind.   www.mz-buergerreporter.de 

 

 

 

Altenbrak


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

 

Regenwanderung zur Kuckucksklippe bei Altenbrak

Eine kleine Wandergruppe um den Wanderführer Manfred Böhm vom Harzklub Quedlinburg hatte sich eingefunden, um an der geplante Wanderung nach Altenbrak, trotz des vorherrschenden Dauerregens, teilzunehmen. Aufgrund des Regens und den damit verbundenen  erschwerten...

www.mz-buergerreporter.de

 

 

Hamburger Wappen


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

Herbst - Wanderung am 11.11.2017 um Blankenburg

Es war wieder soweit. Manfred Böhm hatte zu einer Wanderung nach Blankenburg eingeladen. Bei noch schönem Herbstwetter trafen wir uns am Parkplatz Schnappelberg. Da die Wanderausstellung der Glas - Arche z.Z. in der Nähe des Großen Schloss  Station macht, machten wir einen...

www.mz-buergerreporter.de

an der Blanlenburger Teufelsmauer

In Ergänzung meines Beitrages " Herbst - Wanderung am 11.11.2017 um Blankenburg° habe ich diese Bildserie veröffentlicht.

www.mz-buergerreporter.de

 

Steinbergkopf


  Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

 

Wanderung vom Försterplatz über Steinbergkopf zum Elversstein

Am Försterplatz, oberhalb Wernigerode, begann die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg unter der Leitung des Wanderführes Manfred Böhm. Bei herbstlichem Wetter, mit teilweise recht starken Windböen, wanderten wir zum Aussichtspunkt am Steinbergkopf. Von dieser Stelle aus hat man...

www.mz-buergerreporter.de

 

Partnerschaftstreffen


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

Partnertreffen der Zweigvereine Clausthal - Zellerfeld und Quedlinburg des Harzklubs

Es ist eine schöne Tradition, dass sich die beiden Wandervereine, 2-mal im Jahr, an unterschiedlichen Orten treffen. Zum Herbsttreffen waren die Besuche der Barbarossahöhle bei Rottleben und des Panoramamuseums Bad Frankenhausen vorbereitet. Nachdem sich die Teilnehmer begrüßt...

www.mz-buergerreporter.de

 

 

Rinderstall


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

Wanderung vom Oderhaus über Rinderstall zum Silberteich

Der Treffpunkt der Wanderung des Harzklub Quedlinburg war der Parkplatz an der Wurmbergseilbahn in Braunlage. Als wir dort ankamen, regnetes es gerade in Strömen. Daraufhin schlug unser Wanderführer, Manfred Böhm, eine Änderung der geplanten Wanderroute vor. Bis zu dem neuen...

www.mz-buergerreporter.de

 

 

Susenburg


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

Wanderung - Susenburg - Überleitugssperre Königshütte

Unser Wanderleiter, Manfred Böhm, vom Harzklub Quedlinburg hatte zu einer Wanderung zur Susenburg eingeladen.Der Treffpunkt war der Parkplatz am Friedhof Rübeland. Dieser Parkplatz liegt oberhalb Rübelands direkt im Wald. Bei schönstem Wanderwetter ging es zum ersten Ziel dieser...

www.mz-buergerreporter.de

 

  

Weg der Kaiser und Könige


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

 

Westerhausen - Wege Deutscher Kaiser u. Könige - Quedlinburg

Der Harzklub Quedlinburg hatte zusammen mit der Stadtinformation zu einer "Offenen Wanderung für Jedermann" eingeladen. Die Leitung dieser Wanderung übernahm wieder der Vorsitzende des Harzklubs Quedlinburg Olaf Eiding. Mit dem Bus fuhren wir vom Busbahnhof Quedlinburg nach...

www.mz-buergerreporter.de

 

 

Kästeklippentour


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

Klippen - Wanderung im Bad Harzburger Forst

Unser Wanderführer vom Harzklub Quedlinburg hatte zu einer Wanderung in den Oberharz eingeladen.Vom  Parkplatz, am Silberborn im Bad Harzburger Ortsteil Bündheim, begann bei bestem Wetter, die Wanderung. Auf einem schmalen Wanderweg.ging es hinauf zum Elfenstein. Zuvor warfen...

www.mz-buergerreporter.de

 

  

Rappbodetalsperre


Collage und Bilder: Gerd Horenburg 

 

Köhlerfest, Megazipline, Gigaswing, Titan RT und die Schöneburg

Auf der letzten Harzwanderung des Harzklubs Quedlinburg, unter der Leitung von Manfred Böhm, entstanden recht viele Bilder, von denen ich einige Bilder als Bildergalerie veröffentliche. Die Wanderung führte vom Stemberghaus über Rote Stein, der Rappbodetalsperre mit den...

www.mz-buergerreporter.de

 

 

Poppenbergturm


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg 

 

Bergwacht mit Blaulicht und Sondersignal zum Bielestein

Auf dem Waldparkplatz -Tisch, der sich zwischen dem Netzkater und dem Hufhaus befindet, trafen sich die Wanderfreund des Harzklubs Quedlinburg. Bei leichtem Regen und Nebel wanderten wir zum Aussichtsturm auf dem Poppenberg. Dieser Turm wurde 1894, ähnlich dem Josefskreuz auf dem...

www.mz-buergerreporter.de

 

 

 

Wanderung Lehof


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg 

 

 

vom Quedlinburger Rathaus zum Lehof eine Wanderung für Jedermann

Viele Wanderfreunde hatten sich zu der Wanderung für Jedermann vor dem Rathaus in Quedlinburg eingefunden. Als Vorsitzender des Harzklub Quedlinburg hatte Olaf Eiding hierzu eingeladen und auch die Leitung  Wanderung übernommen. Vom Rathaus auf dem Marktplatz bis zur Marktkirche...

www.mz-buergerreporter.de

 

Quedlinburg - Luftenberg - Lehof

Von der Wanderung für Jedermann Quedlinburg Lehhof sind viele Bilder entstanden, die ich nicht in meinem Wanderbericht alle zeigen kann. Deshalb habe ich die zweite Hälfte der Bilder in diese Bildergalerie eingestellt.

www.mz-buergerreporter.de

Grenzweg-Wanderung


  Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

 

Harzer Grenzweg - Wanderung vom Jägerfleck zur Stiefmutter

Die diesjährige Grenzwegwanderung des Harzklubs Quedlinburg begann am Parkplatz Jägerfleck. Dieser Parkplatz befindet sich an der B4, von Rothesütte kommend in Richtung Hohegeiß, etwa 800 m nach dem Abzweig nach Benneckenstein, auf der linken Seite. Nach der Begrüßung durch den...

www.mz-buergerreporter.de

 

 

 

Diptamwanderung


  Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

Langenstein, Delphin, Hoppelnase, Diptam, Altenburg, Waserhöhle, Wohnhöhle

Diese Begriffe gehören zu einer Wanderung des Harzklubs Quedlinburg.  In Langenstein, zwischen Blankenburg und Halberstadt gelegen, begann in der Schäfergasse unsere Wanderung. Auf einem schmalen Wanderpfad ging es bergauf zu dem Felsstein, dem das Tal seinen Namen verdankt, das...

www.mz-buergerreporter.de

 

 

 

Wanderung um Stolberg


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

Wanderung Auerberg - Josephskreuz - Fachwerkstadt Stolberg

Vom Parkplatz Auerberg begann die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg. Unser erstes Ziel war die Josephshöhe oder auch Großer Auerberg genannt mit dem größtem Doppeleisenkreuz der Welt. Der von Schinkel entworfener Aussichtsturm aus Holz fiel 1880 einem Blitzschlag zum Opfer. Der...

www.mz-buergerreporter.de

 

 

 

Fachwerkstadt Stolberg im Südharz

Zur Ergänzung meines Beitrages Wanderung Auerberg - Josephskreuz - Fachwerkstadt Stolberg veröffentliche ich noch zusätzliches Bildmaterial. Die Postkutschenbilder sind vom August 2008.  www.mz-buergerreporter.de

 

 

 

 

Wanderung Bicklingswarte


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

Wanderung für Jedermann von Quarmbeck zur Bicklingswarte und Johanniskapelle

In Zusammenarbeit mit der Quedlinburg Information und dem Harzklub Quedlinburg wurde wieder eine Wanderung für Jedermann durchgeführt. Diesmal begann die Wanderung mit einer kurzen Busfahrt nach Quarmbeck, einem eingemeindeten Vorort von Quedlinburg. Der Vorsitzende des Harzklubs...

www.mz-buergerreporter.de

 

 

 

 

Treffen in Nordhausen


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

 

Partnertreffen mit Dora, Roland und Mathilde in Nordhausen

Das diesjährige Frühjahrstreffen der Partnervereine Harzklub Claustal - Zellerfeld und  Harzklub Quedlinburg fand zum 25. Mal statt. Unser erstes Ziel war die Besichtigung der KZ - Gedenkstätte Dora - Mittelbau in Nordhausen. Ich will versuchen mit wenigen Sätzen einen kurzen...

www.mz-buergerreporter.de

 

 

 

 

Kleiner Fallstein


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

Wanderung im Kleinen Fallstein bei Osterwieck

Vom Parkplatz, kurz vor dem Hotel Waldhaus, begann die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg durch den Kleinen Fallstein. Der Fallstein ist ein zum größten Teil bewaldeter Höhenzug nördlich bis nordwestlich von Osterwieck gelegen. In länderübergreifender Zusammenarbeit von LEADER...

www.mz-buergerreporter.de

 

 

 

Ziegenberg-Austbergturm


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

 

Wanderung im Revier des Raubgrafen vom Regenstein

Am Fuße des Ziegenberges bei Heimburg begann die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg unter der Leitung des Wanderwarts  Manfred Böhm. Bei recht stürmischen Wetter - teils mit Sonne aber auch mit Regen - wanderten wir zuerst im Naturschutzgebiet Ziegenberg. Dieser Höhenzug aus...

www.mz-buergerreporter.de

 

 

Selkeaue


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

Wanderung: Meisdorf - Selkeauen - Sinsleben

Der Harzklub Quedlinburg hatte sich entschlossen an der Wanderung des Harzklubs Falkenstein, durch die Selkeauen, teilzunehmen. Dadurch wuchs die gemeinsame Wandergruppe auf 41 Personen an. Vom Parkplatz Schützenhaus in Meisdorf ging es, vorbei an einer Kleingartenanlage, auf dem...

www.mz-buergerreporter.de

 

 

Kloster Michaelstein


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

Kloster Michaelstein - Mönchemühle - Regensteinmühle

Der Treffpunkt der Wanderfreunde des Harzklubs Quedlinburg, für die ca. 11 km lange Wanderung, war der Parkplatz des Klosters Michaelstein bei Blankenburg. Das ehem. Zisterzienserkloster wurde 1139 von der Quedlinburger Äbtissin Beatrix II gegründet. Bereits im Jahre 1640 wurde...

www.mz-buergerreporter.de

 

 

 

Sewecken-und Bicklingswarte


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

Burg Anhalt? - Seweckenwarte - Gersdorfer Burg - Bicklingswarte

Aufgrund vereister Wanderwege im Harz, wurde die geplante Wanderung des Harzklubs Quedlinburg zur Wiege Sachsen - Anhalts, der Burgruine Anhalt, vom Wanderführer nach Quedlinburg verlegt. Unsere neuen Wanderziele waren die östlich bzw. südöstlich von Quedlinburg gelegene...

www.mz-buergerreporter.de

 

Bauernwiese Ballenstedt


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

Kunstteich - Grauwacke Abbau an der Bauernwiese? - Grenzweg - Hirschteich

Bei schönstem Winterwetter wanderte der Harzklub Quedlinburg unter der Leitung des Wanderführers Manfred Böhm durch den Ballenstedter Forst. Vom Wanderparkplatz an  der Leimuferstraße ging es, auf dem Falkenweg, in Richtung Kohlenschacht. Kurz hinter dem Abzweig zur Napola (ehem....

www.mz-buergerreporter.de

 

 

Luisenblick Aschersleben


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

Neujahrswanderung im Einetal

Zur ersten Wanderung in diesem Jahr, hatten wir uns, d.h. der Harzklub Quedlinburg, in Welbsleben getroffen. Welbsleben liegt im unteren Einetal etwa 6 km von meiner Heimatstadt Aschersleben entfernt. Die Eine ist ein kleiner Fluss, der im Harz bei Harzgerode entspringt und...

www.mz-buergerreporter.de

 

 

Ostergrund-Osterberg


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

Gernrode mit Osterteich, Heilgenteich, Försterblick und Osterblick

Bei herrlichem Winterwetter, allerdings ohne Schnee, trafen sich die Wanderfreunde des Harzklubs Quedlinburg, unter der Leitung von Manfred Böhm, auf den Parkplatz am Osterteich in Gernrode. Vorbei an dem Badeteich Osterteich gelangten wir durch den Ostergrund zum Heiligen Teich....




 

27 Jahre Brockenmaueröffnung


Bilder: Edelgard Böhm

 

Um das Spaltenmoor


Collage und Bilder: Gerd Horenburg


Spaltenmoor, Bergrat - Müller - Teich, Große und Kleine Teufelsmühlen

Treffpunkt zu dieser Herbstwanderung des Harzklubs Quedlinburg war der,  zwischen Bad Suderode und Friedrichsbrunn, gelegene Wanderparkplatz.. Unser Wanderleiter Manfred Böhm machte, wie immer, einige Ausführungen für den geplanten Verlauf der Wanderung. Da unsere Wanderung am...  www.mz-buergerreporter.de

 



Hasselvorsperre - Rabensteine


Collage und Bilder: Gerd Horenburg


Von der Hagenmühle über die Hasselvorsperre zu den Rabenklippen

Am Wanderparkplatz am Hüttenberg, unmittelbar hinter der Hagenmühle, begann eine Herbstwanderung des Harzklubs Quedlinburg. Das Hotel Hagenmühle, das leider schon länger geschlossen ist, befindet sich im Hasseltal am Ortsrand von Hasselfelde. Wir wählten den Teil des...  www.mz-buergerreporter.de




Um die Zillierbachtalsperre


Collage und Bilder: Gerd Horenburg


Elbingerode - Zillierbachtalsperre - Pilze

Wenn man von dem kleinem Harzstädtchen Elbingerode berichtet, ist es unumgänglich  das evangelische Diakonissen - Mutterhaus zu erwähnen. Durch das im Jahre 1921 errichtete Mutterhaus entstanden u.a. auch das Diakonie - Krankenhaus und  die angeschlossenen Fach - Krankenhäuser in...  www.mz-buergerreporter.de



Um das Grünthal


Collage und Bilder: Gerd Horenburg



 Forstort Grünthal

Die vom Wanderleiter Manfred Böhm geführte Wanderung des Harzklubs Quedlinburg begann am Wanderparkplatz Flade. Dieser Parkplatz liegt an der Bundesstraße B 242, zwischen den Harzorten Trautenstein und Tanne.   Als unsere ständigen Begleiter hatten sich Regen, Nieselregen und...  www.mz-buergerreporter.de



Partnertreffen in Walkenried


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

  

Himmelreich - Hexentanzplatz - Kloster Walkenried

Anlässlich des Partnertreffens vom Harzklub Clausthal - Zellerfeld und dem Harzklub Quedlinburg fand neben dem Besuch des Klosters Walkenried eine Wanderung zum Berg Itel statt. Die Walkenrieder Mönche nannten ihn das "Himmelreich". Der Berg gehört zur Gipskarstlandschaft...  www.mz-buergerreporter.de




Auf dem Grenzweg bei Zorge !


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

über den Grenzweg zur Himmelspforte

Von dem  idyllischem Harzort Zorge führte uns die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg, unter der bewährten Leitung des Wanderführers M. Böhm, über den Langen Weg zum Grenzweg. Bis zu Wende befand sich hier die unüberwindbare innerdeutsche Grenze. Im 19. Jahrhundert war es die...  www.mz-buergerreporter.de


 

Zum Ziegeneis schlecken !


Collage und Bilder: Gerd Horenburg


Trautenstein - Dreiherrenstein - Sophienhof

Die Wanderung des Harzklub Quedlinburg begann diesmal am Parkplatz Naturbad in Trautenstein. Unser erstes Ziel, besonders für Wanderfreunde die an den beliebten Wanderstempeln Interesse haben, war die die Stempelstelle Walzenhütte. Gleich hinter dieser Hütte überquerten wir die...  www.mz-buergerreporter.de




Auf der Achtermannshöhe


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

Braunlage - Achtermann - Königskrug - Hahnekleeklippen

Vom Parkplatz der Wurmbergseilbahn in Braunlage begann diesmal die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg. Im Tal der Warmen Bode ging es stetig bergauf. Kurz vor der Moosbrücke vereinigt sich die Kleine Bode mit der Großen Bode zur Warmen Bode. Wir wanderten entlang der Großen...  www.mz-buergerreporter.de



Auf der Schnarcherklippe


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg


 

Elend, Kaffee "Horst" und die Schnarcherklippen

Der Harzklub Quedlinburg hatte diesmal zu einer Wanderung nach dem Harzort Elend eingeladen. Elend liegt im Oberharz - im Tal der Kalten Bode  und gehörte  zu seiner Nähe zur Grenze zum Sperrgebiet. Den normalen DDR - Bürgern war der Zutritt auch in das angrenzende traditionelle...  www.mz-buergerreporter.de





Wanderung zum Gesichtsstein


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

Quedlinburg , das schiefe Rathaus und der Gesichtsstein

Unter der Leitung des Vorsitzenden des Harzklubs Quedlinburg, Olaf Eiding, fand eine offene Wanderung für jedermann, mit vielen interessanten Erklärungen, vom Rathaus  über den Word, den Brühl und der der Altenburg zum Gesichtsstein statt.  www.mz-buergerreporter.de





Wanderung um Silberhütte


 

Collage und Bilder: Gerd Horenburg

Silberhütte, der Teufelsteich und die Kindsmörderin

Der Harzort Silberhütte war der Ausgangspunkt einer Wanderung des Harzklubs Quedlinburg. Vom Parkplatz am Waldhof wanderten wir zum Fürstenteich. Dieser Teich gehörte zum Unterharzer Graben - und Teichsystem. Mit Hilfe dieses Systems konnte der weit verbreitete Bergbau im Harz...  www.mz-buergerreporter.de

 

 

Wanderung Güntersberge


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

Güntersberge, die Ammenkühe und der Sängerblick

Der Harzklub Quedlinburg hatte zu einer Wanderung rund um den Harzort Güntersberge eingeladen. Bei angenehmen Temperaturen (am Vortag hatten wir über 30°C) wanderten wir vom Parkplatz Bürgerhaus los. Unser erstes Ziel war der Rastplatz am Katzsolteich. Nach der dort eingelegten...  www.mz-buergerreporter.de


 

 

Wanderung Rappbode-Vorsperre


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

Trautenstein - Silber Marie - Trageburg - Rappbodevorsperre

Der Harzklub Quedlinburg führte unter Leitung ihres Wanderführers, Herrn Manfred Böhm, eine Wanderung, von Trautenstein aus,  durch. Auf dem Trautensteiner Rundweg rechts der Rappbode  kamen wir an einem ehemaligen Bergwerk, der Silber Marie, vorbei. Nach wenigen Metern...  www.mz-buergerreporter.de

 

 

 


Unsere Diptamwanderung


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg


Der Brennende Busch auf dem Hoppelberg

Der Hoppelberg, ein Naturschutzgebiet, liegt zwischen den Ortschaften Börnecke und Langenstein. Der Besuch des Brennenden Busches stand im Focus dieser Wanderung. Von Börnecke aus, vorbei an der Kirche, wanderten wir bis zum Schwefel - Eisen - Quellteich. Der Geruch bestätigte...  www.mz-buergerreporter.de

                              

 


Wanderung zur Steinholzwarte


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg
  

vom Quedlinburger Roland zum Hausmann auf der Steinholzwarte

Die Stadtinformation Quedlinburg hatte zusammen mit dem Harzklub eine Wanderung für Jedermann organisiert. Treffpunkt der Wanderung war der Roland am Rathaus. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden des Harzer Zweigvereins Quedlinburg, Herr Olaf Eiding, gingen wir durch den...  www.mz-buergerreporter.de

 


 

Saisoneröffnung HWN 2016


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg   

   

Wandernadelsaisoneröffnung auf der Plessenburg

Auch der Harzklub Quedlinburg wollte bei der Eröffnung der diesjähringen Wandernadelsaison dabei sein. Deshalb machten wir uns, unter der bewährten Leitung unseres Wanderführers Manfred Böhm, von Darlingerode aus,  auf den Weg. Über den Pahnberghangweg gelangten wir zur...  www.mz-buergerreporter.de





Unsere Einetalwanderung


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg   

 

Einetalwanderung über Volkmannrode, der Untermühle zum Zechenkopf    

     Der Ausgangspunkt der Wanderung des Harzklubs Quedlinburg war die hinter Stangerode gelegene Schwarze Brücke. Um zu dem Klage - und Rügegericht zugelangen, mussten wir nur ca 200m zu einer kleinen Anhöhe auf der anderen Seite des Harzflusses, der Eine, gehen. Hier befanden wir...                            www.mz-buergerreporter.de

 

 

Auf dem St. Jakobus Pilgerweg


Collage und Bilder: Gerd Horenburg
          

     Wanderung vom St. Jacobs Pilgerweg über Schusterberg zur KZ Gedenkstätte Langenstein - Zwieberge    

     Der Parkplatz am St. Jacobs Pilgerweg, zwischen Westerhausen und Harsleben gelegen, war Start und Ziel einer Wanderung des Harzklubs Quedlinburg. Vorbei am Großem Helmstein gelangten wir zum SchusterbergSchusterberg, An dem Südhang des Schusterberges blühten schon die ersten...                            www.mz-buergerreporter.de

 

Wanderung zum Stapenberg


Collage und Bilder: Gerd Horenburg
   

 

  Wanderung von Benzingerode über Agnesberg ins Christianental    

Der Harzklub Quedlinburg hatte zu einer Wanderung vom Parkplatz Wassertretbecken in Benzingerode eingeladen. Recht viele Wanderfreunde waren der Einladung gefolgt, um unter Leitung des Wanderführers, Herrn Manfred Böhm, eine schöne Wanderung machen zu können. Das erste Ziel...                            www.mz-buergerreporter.de

 

Wanderung zur Grillenburg


Collage und Bilder: Gerd Horenburg 

 

Wanderung von Grillenberg über Wildenstall zum Wetterofen    

     Am Parkplatz des Waldbades Grillenberg begann, bei schönem Winterwetter, die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg. Der erste Anlaufpunkt der Wanderung war der Informationspunkt im Luftkurort Grillenberg. Hier erläuterte uns unser Wanderführer, Herr M. Böhm, auf der großen...                            www.mz-buergerreporter.de

 

 

 

Unsere Wanderung am 13.02.2016


Collage und Bilder: Gerd Horenburg                                   

     Wanderung vom Haferfeld über Bremer Teich, Teufelsmühlen zum Neuem Teich    

     Vom Parkplatz an der Rambergstraße ging die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg, bei schönem trockenen Winterwetter, in Richtung Bremer Teich los. Dort angekommen, verließen wir die Rambergstraße um über einen Wanderweg entlang des Bremer Teiches auf den am Sternhaus beginnenden...                            www.mz-buergerreporter.de

 

 

Wanderung zum Gläsernen Mönch


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg 

 

     Wanderung von Spiegelsberge über Medingschanze, Malachit zum Gläsernen Mönch    

     Am Parkplatz des Tierparks Halberstadt begann die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg. Bei leicht windigen aber trockenen Wetter wanderten wir auf dem Panoramaweg, der am erwähnten Parkplatz beginnt und unterhalb der Spiegelsberge langführt. Die Spiegelsberge, nach dem Besitzer...                            www.mz-buergerreporter.de

 

 

   

Wanderung zur Selkesicht


 

Collage und Bilder: Gerd Horenburg

Wanderung von Ballenstedt über Bismarckturm zur Selkesicht    

     Treffpunkt dieser Wanderung des Harzklubs Quedlinburg war der Parkplatz an der Lungenklinik in Ballenstedt. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt wanderten wir auf dem Falkenweg. Dieser Falkenweg ist auch Bestandteil des Selketalstieges und führt vom Schloss Ballenstedt bis zur...                            www.mz-buergerreporter.de

Winterwanderung am 06.01.2016


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg 

  

Wanderung vom Osterteich über Schloßpark- Hubertushöhe - Steinbruch    

     Die erste Wanderung des Harzklubs Quedlinburg in diesem Jahr begann am Parkplatz Osterteich in Gernrode. Von hier waren es nur wenige Schritte um auf dem Fürstenweg zu gelangen. Auf dem Fürstenweg, der auch zum Selketal - Stieg, dem St. Jakobus Pilgerweg und zum Europa -...

 

 

 

Advent im Walde beim HK Thale


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg  

     Adventwanderung mit einer Adventfeier im Wald    

     Alljährlich führt der Harzklub Thale seine Adventsfeier mitten im Walde durch. Auf einer kleinen Lichtung zwischen Peterstichel und der ehemaligen Ausflugsgastätte "Georgshöhe" gelegen, hat sich der Harzklub einen kleinen Festplatz geschaffen.Wanderung zum Festplatz Der Harzklub...                            www.mz-buergerreporter.de

 

 

 

26 Jahre Brocken FREI


Collage und Bilder: Gerd Horenburg 

 

 Brockenwanderung am 26.Jahrestag der Brockenmaueröffnung    

     Alljährlich findet am 3. Dezember zum Gedenken der Maueröffnung auf dem Brocken eine Sternwanderung der Zweigvereine des Harzklubs statt. Der Ausgangspunkt für die diesjährige Beteiligung des Harzklubs Quedlinburg an dieser Sternwanderung war der Parkplatz in Oderbrück.Über den Kaiserweg, entlang der Oder,  kamen wir zum  Dreieckigen Pfahl. Dieser Pfahl stammt aus dem Jahre 1886 und stellte die...          

                  www.mz-buergerreporter.de      

   

 

Unsere Wanderung am 21.11.2015


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

    Wanderung vom Hagental über Preußenturm zum Neuem Teich und Försterblick    

     Der Ausgangspunkt dieser Wanderung des Harzklub Quedlinburg war in Gernrode der Parkplatz am Sportplatz. Bei wunderschönem spätherbstlichem Wetter ging es durch das Hagental bis zum Anfang des Panoramaweges. An einer Aussichtsstelle, gegenüber dem Stubenberg, konnten wir einen herrlichen Blick auf das nordöstliche Harzvorland, mit Gernrode im Vordergrund, werfen. Über den Löffelweg ging es zu dem...          

                  www.mz-buergerreporter.de      

   

 

Unsere Wanderung am 11.11.2015


Collage und Bilder: Gerd Horenburg


        

     Wanderung von Friedrichsbrunn über die  Klappe zum Bergrats- Müller - Teich    

     Ausgangspunkt der herbstlichen Wanderung vom Harzklub Quedlinburg war diesmal der Parkplatz in Friedrichsbrunn. Bei teilweisem bedecktem Himmel und recht milden Temperaturen ging es entlang der Sonnenloipe zum Siptenfelder Weg. Bereits am Waldanfang verliessen wir diesen Weg und gingen über den Tälerweg ins Uhlenbachtal. Entlang des großen Uhlenbaches kamen wir, am Laubtalsblick vorbei, zum...          

                  www.mz-buergerreporter.de      

   

Unsere Wanderung am 28.10.2015


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

       

     Wanderung von Rübeland zum Präzeptorklippe in der Rappbodetalsperre    

     Der Harzklub Quedlinburg hatte  zu einer herbstlichen Wanderung zur Susenburg eingeladen. Es kam aber völlig anders. Dazu später. Der Treffpunkt zur Wanderung war diesmal der Parkplatz am Friedhof von Rübeland. Der Friedhof befindet sich oberhalb von Rübeland mitten im Wald. Da...          

                  www.mz-buergerreporter.de      

   

Winterliche Herbstwanderung


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

     Wanderung von Königshütte über die Königsburg zum Mandelholz - Stausee    

     Zu einer Wanderung mit Start in Königshütte hatte der Harzklub Quedlinburg eingeladen. Der leichte Regen, der uns bereits bei der Abfahrt begleitete, wandelte sich allmählich, je mehr wir uns Königshütte näherten, in einen heftigen Schneefall um. In Königshütte wurden wir mit einer geschlossenen Schneedecke, verbunden mit Nebel und Schneeregen, empfangen. Es waren nicht die idealen Bedingungen für...          

                  www.mz-buergerreporter.de     

 

 

Unsere Wanderung am 26.09.2015


Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

        

     Wanderung Bergbaulehrpfad - Zillierbachtalsperre    

     Bei schönen herbstlichen Wetter ging die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg vom Parkplatz des Schaubergwerkes Büchenberg los. Die Wanderung auf dem dortigem Bergbaulehrpfad führte uns an einigen bergbaulich interressanten Stellen vorbei. Am Eierbergstollen erfuhren wir zum Beispiel, dass von dort  mit Hilfe von Holzrohrleitungen über 11,5 km Länge das Wernigeröder Schloss,  über zwei Jahrhunderten...          

                  www.mz-buergerreporter.de      

   

Unsere Wanderung am 16.09.2015


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

                
   Karstwanderung um Questenberg    

     Der Harzklub Quedlinburg hatte zu einer Karstwanderung nach Questenberg im Südharz eingeladen. Hier wurden wir bereits von einem Mitarbeiter des Biosphärenreservat, Herrn B. Apel erwartet. Nach einer kurzen Einführung in die Entstehung und Ausbreitung des Karstgebietes ging es an einer ehemaligen Wassermühle vorbei zu dem leider "fehlenden" Roland. Aufgrund seines schlechten Zustandes, er ist aus...          

                  www.mz-buergerreporter.de      

   

 

Unsere Wanderung am 01.08.2015


Collage und Fotos: Gerd Horenburg

                         

     Wanderung zum Hüttenröder Grasedanz    

     Eine vom Harzklub Quedlinburg veranstaltete Wanderung führte uns vom Parkplatz des Hotels Vogelherd in Blankenburg, vorbei an den beiden idyllisch gelegenen Teichen (Silberhütten- und Sägemühlenteich), durch das Braunsumpftal nach Hüttenrode. Am Ortseingang waren wir von dem 1946 eingeweihten Ehrenmal für die hier verstorbenen sowjetischen Kriegsgefangenen überwältigt. Aufgrund der Arbeits- und...          

                  www.mz-buergerreporter.de      

   

  

 

  

Unsere Wanderung am 04.07.2015


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg                

 Wanderung im Oberharzer Wasserregal    

     Die letzte Wanderung des Harzklubs Quedlinburg führte uns vom Parkplatz Torfhaus zur Wolfswarte. Von dort oben hatten wir einen schönen Ausblick auf die Harzorte Altenau, Schulenburg, die Ockertalsperre und den Brocken. Über den Butterweg ging es hinunter zum Dammgraben. Der Dammgraben ist ca. 19 km lang und gehört neben 21 anderen Wasserwanderwegen zum Oberharzer Wasserregal. Seit 2010 ist das...          

                  www.mz-buergerreporter.de      

   

 

Unsere Wanderung am 20.06.2015


 Collage und Bilder: Gerd Horenburg

 

      Wanderung von Ilsenburg durch das Ilsetal zur Plessenburg         Vom Wandertreff "Am Blochhauer" in Ilsenburg ging die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg, unter der bewährten Führung durch Herrn M. Boehm, los. Hier beginnt auch der Heinrich - Heine - Wanderweg, der durch das Ilsetal zum Brocken führt. Der erste Haltepunkt unserer Wanderung war die Prinzess Ilse - Quelle. Früher wurde das Quellwasser  von hier durch eine Rohrleitung zu einer Mineralwasserfabrik...          
                  www.mz-buergerreporter.de      
   

Unsere Wanderung am 23.05.2015


 

Unsere Wanderung am 25.04.2015